Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Kleinwindkraftanlage

 

 

Für die erneuerbare Energieerzeugung und zur Ergänzung von Photovoltaik-Batteriespeichern, vor allem in den Wintermonaten, entwickelt das KIT eine Kleinwindkraftanlage. Zielsetzung ist die Entwicklung eines rentablen Gesamtsystems bis hin zur Serienreife, welches besonders für Schwachwindgebiete geeignet ist. Das Windrad soll auch in Wohngebieten zum Einsatz kommen und es wird daher auf eine Konstruktion mit vertikaler Rotationsachse, kurz Vertikalrotor, gesetzt. Tests mit den Prototypen werden im hauseigenen Windkanal durchgeführt.

 

Weitere Informationen:

Datenblatt